Universal Serial Bus 3.0 kommt!

Externe FestplatteDie Anforderungen an Konnektivität und Datenübertragungen steigen immer weiter. Der USB Standard hat sich als vielseitige und universelle Möglichkeit zur Verbindung von verschiedenen Geräten etabliert. Die Datenvolumen steigen unter anderem durch erhöhte Qualitätsansprüche für vor allem multimediale Inhalte wie hochauflösende Fotos von Digitalkameras immer mehr. Da das Maximum eines USB 2.0 Anschlusses mit theoretischen 480MBit/s begrenzt ist, ist die Zeit reif für einen neuen und leistungsfähigeren Standard.

Und USB 3.0 ist leistungsfähig: Bis zu 5 Gigabit pro Sekunde sollen im „Super-Speed“-Modus übertragen werden, zehnmal so viel wie bei USB 2.0. Mittlerweile sind die ersten Mainboards, Steckkarten oder externe Festplatten (wie z. Bsp. die Buffalo DriveStation) auch auf dem Shopping.de Onlineportal verfügbar. Damit auch Sie von den höheren Datenübertragungen profitieren können, stöbern Sie doch ein wenig in unserer Mainboard- oder Festplattenkategorie und finden das ein oder andere Schnäppchen. Ein entscheidender Vorteil des kommenden USB 3.0 Standards ist die Abwärtskompatibilität. So ist es sowohl möglich, dass ein USB-2.0-Endgerät an einem USB-3.0-Port betrieben werden kann, als auch ein USB-3.0-Endgerät an einer USB-2.0-Schnittstelle. Dies ist vor allem für Konsumenten interessant, die teils noch ältere Technik im Einsatz haben. Die volle Bandbreite kann aber nur erreicht werden, wenn auch alle Komponenten USB 3.0 unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.