Dekorationsideen für die Hochzeitsfeier

Bild HochzeitsdekorationDer schönste Tag im Leben zweier Liebenden sollte natürlich angemessen gefeiert werden. Neben Brautkleid, Anzug und Co. muss auch die passende Dekoration für die Location ausgesucht werden. Viele Brautpaare integrieren bestimmte Farben bzw. Farbtöne in die Planung des Hochzeitsoutfits, die sich dann in der Deko und in der Aufmachung der Location wiederholen. Ziert beispielsweise ein beerenfarbenes Band das Brautkleid und eine ebensolche Krawatte den Anzug, sollte sich die Farbe bestenfalls auch in der Dekoration wiederfinden.

 

Dekorationsideen für die Hochzeitslocation

 

Eine schöne Idee ist beispielsweise ein Gästebuch. Es gehört zwar nicht direkt zu den Dekoartikeln, doch ein edel aussehendes und personalisiertes Gästebuch macht immer was her. Zugleich bietet es den Gästen die Möglichkeit, dem Brautpaar noch ein paar nette Worte mit auf den Eheweg zu geben – so weckt das Gästebuch auch Jahre nach der Hochzeit beim Brautpaar schöne Erinnerungen. Eine wichtige Entscheidung für das Hochzeits-Ambiente ist die Auswahl der passenden Blumen. Die Entscheidung treffen viele Brautpaare auch unter Berücksichtigung der Farbwahl des Hochzeitsoutfits. Doch auch die Wahl der Tischdecken, Servietten und – falls vorhanden – Platzkärtchen kann die gesamte Dekoration der Location gut abrunden. Wer sich unsicher ist, was gut zusammenpasst und welche Auswahlmöglichkeiten es gibt, kann ein Hochzeitsmagazin zurate ziehen. Dort finden sich viele Tipps für die passende Hochzeitsdekoration.

 

Kleinigkeiten rund um die Hochzeit

 

Auf einer Hochzeit darf natürlich auch die Hochzeitstorte nicht fehlen. Schön mit einer passenden Brautpaar-Figur dekoriert und entsprechend präsentiert, ist sie bis zum ersten Anschnitt der Hingucker auf jedem Buffet. Es gibt neben der Hochzeitstorte aber auch noch viele kleinere Möglichkeiten für echte Hingucker. So lassen sich beispielsweise Schokolinsen mit den Namen des Hochzeitspaares bedrucken. Gut sichtbar auf den Tischen verteilt werden sie die Gäste sicher begeistern. Für das richtige Hochzeitsambiente ist in der Regel nicht nur das Brautpaar allein verantwortlich. Nahestehende Personen (z.B. Bruder, Schwester, beste/r Freund/in) organisieren oft noch kleine Überraschungen oder Geschenke, die die Zeremonie perfekt machen. So sind beispielsweise weiße Tauben eine beliebte Symbolik für Liebe und Harmonie. Eine gute Alternative zu echten Tauben sind aufblasbare, mit Helium gefüllte Ballons in Taubenform.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.