Test: Kein Kopfhörer mit sehr guter Bewertung

Bild Kopfhörer im TestKopfhörer gibt es in erstaunlicher Vielfalt, was Farben und Design betrifft. Doch das Äußere ist nur Nebensache. Eine gute Tonqualität bedeutet neben dem Klang auch die Abschirmung von Tönen oder die Bedienbarkeit. Stiftung Warentest hat 20 Kopfhörer auf ihre Qualität überprüft.

 

Gute Tonqualität

 

Als „sehr gut“ wurde keines der getesteten Produkte bewertet. Mit einer 2,1 wurde das Modell „Sennheiser HD229“ zum Testsieger gekürt. Laut Warentest bekommt der Käufer hohe Klangqualität zu einem günstigen Preis von rund 60 Euro. Einen guten Ton bietet auch die „Sennheiser Momentum On-Ear“, der Preis zwischen 168 und 200 Euro ist allerdings deutlich höher. Das dritte Modell mit einer guten Bewertung ist „Monster DNA On-Ear-Headphones“. Wer gern rücksichtsvoll gegenüber seinen Mitmenschen ist, sollte in die „Philipps-Fidelio“-Kopfhörer investieren. Im Test lieferten sie die beste Abschirmung nach außen.

 

Negative Bewertung bei Bedienung und Falltest

 

Weniger gut schnitten die getesteten Produkte bei der Bedienbarkeit ab. Acht Geräte hatten gar keine Fernbedienung und sechs lediglich einen Knopf. Optimal sind allerdings drei Knöpfe, mit denen die Lautstärke eingestellt und in die Playlist gesprungen werden kann. Die Modelle „RP-DH 1200“ von Technic und „MDR-XB910“ von Sony schnitten ebenfalls schlecht ab, da sie mehr als andere Kopfhörer wiegen und so der Tragekomfort leidet. Warentest empfiehlt aus diesem Grund, Kopfhörer zunächst im Geschäft probezutragen. Sonys Modell fiel auch beim Falltest negativ auf. Ebenso wie die Modelle „Beats by Dr. Dre Solo HD“, „Thomson HED 3103“ und der Kopfhörer „Fidelio M1BT“ von Philipps überlebte es die zehn Stürze aus 180 Zentimetern Höhe nicht. Im Produkt von Thompson wurden außerdem große Mengen an Schadstoffen nachgewiesen. Auch das Modell „Joy Slim“ von Hama enthielt den Phthalat-Weichmacher DEHP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.