Parfum richtig lagern

Bild ParfumWer kennt das Problem nicht, über die Jahre ist eine kleine Parfum-Sammlung zusammen gekommen. Verschiedene Gelegenheiten erfordern verschiedene Düfte. Je nach Jahreszeit und Befinden kauft man einen neuen Flacon oder bekommt einen geschenkt. Da gerät das ein oder andere Fläschchen in den Hintergrund und fällt einem mitunter erst nach einigen Monaten oder gar Jahren wieder in die Hände. Doch kann man diesen Duft dann noch verwenden?

Das kommt auf die Lagerung an, denn Parfüms können unter Umständen bis zu 20 Jahre halten. Der Duft sollte unbedingt kühl und dunkel stehen. Das Badezimmer ist hierfür eigentlich weniger geeignet, da es bei vielen Mensch viel wärmer ist als beispielsweise das Schlafzimmer. Gerade im Winter wird das Bad oft stark geheizt. Aber in den Kühlschrank gehören die Duftwässerchen auch nicht. Gegen Helligkeit kann die Schachtel, in welchem der Flacon beim Kauf war, helfen. Manche Hersteller füllen ihre teuren Variationen gleich in getönte Fläschchen. So kann man die schön geformten Flacons trotzdem bewundern. Am wichtigsten ist: Das Parfüm nie direkter Sonneneinstrahlung aussetzen. So bekommt es einerseits zu viel Licht und wird andererseits auch noch warm.

Wer nicht sicher ist, ob der lange verschollene Duft noch gut ist muss den Test machen. Riecht es ranzig, hat sich die Farbe verändert oder ist es leicht ölig auf der Haut, dann ist er gekippt. Ähnlich wie ein Gewässer, welches zu viele Schadstoffe beinhaltet. Allerdings sind keine Schadstoffe in den Flacon eingedrungen, sondern die chemische Zusammensetzung hat durch äußere Einflüsse Schaden genommen. Dann sollte man sich wohl oder übel von dem Duft trennen, denn er ist nicht mehr zu gebrauchen.

Dann muss eine neue Variation her oder die alte wieder gekauft werden. Auf unserer Webseite können Sie unter Düfte & Parfum Ihren Lieblingsduft einfach online bestellen. Und wer die kleinen Tipps beachtet, kann an dem Produkt lange Freude haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.