Geschenke-Klassiker zu Muttertag

flower-667951_1280

Was schenke ich zum Muttertag? Diese Frage stellt sich jedes Jahr vor dem zweiten Sonntag im Mai. Wer seine Mama an diesem Tag ganz besonders verwöhnen will, hat die Wahl zwischen gekauften und selber gebastelten Muttertags-Geschenken und kleinen wie großen Überraschungen oder einer Kombination aus beidem. Originell soll die Gabe sein, Freude bei der Beschenkten wi der eigenen ode auch der Schwiegermutter verbreiten und bei alle Geschenke-Attraktivität  natürlich bezahlbar bleiben. Dabei haben die traditionellen Geschenke wie Blumen, Parfüm oder Schokolade keineswegs ausgedient, denn sie erfüllen alle diese Kriterien und ausserdem gibt es bei diesen klassischen Muttertags-Geschenken  jedes Jahr immer noch schönere Angebote.

Shopping.de gibt Tipps für gelungene Muttertagsgeschenke

Blumen – zugegeben nicht besonders originell, aber DER Klassiker. Bunt und frühlingshaft soll der Strauss sein, frisch und perfekt gebunden und möglichst die jeweiligen Lieblingsblumen enthalten. Mütter von kleinen Kindern freuen sich aber sicher auch über Selbst gepflücktes aus dem Garten oder von der Wiese.


Parfüm – sollte gut auf die Vorliebe der Mama abgestimmt sein. Doch nicht immer liegt man mit einem weiteren Flakon des seit Jahren bewährten Duftes richtig. Zur Abwechslung darf es auch gern mal die passende Körperpflege wie Duschgel oder Bodylotion sein.

Ausflüge – Gemeinsam verbrachte Zeit mit der Familie ist für Mütter immer ein besonders schönes Geschenk. Tipp: Vorher nach den Öffnungszeiten von in der Nähe befindlichen Sehenswürdigkeiten suchen und vielleicht ein liebevoll vorbereitetes Picknick mitnehmen.

Selbstgebasteltes – Das selber gemalte Bild von den Kindern ist ein Muttertags-Klassiker, der besonders von Kleinkind-Mamas geliebt wird. Wenn der Papa einen auf die Wohnungseinrichtung abgestimmten Rahmen für das Kunstwerk der Kinder besorgt, hat man gleich ein ein tolles Gemeinschaftsgeschenk.

mother-429158_1280
Wellnesstag – Es muss ja nicht gleich eine ganze Reise in das Wellnesshotel sein, auch ein Gutschein für eine besondere Massage in einer Wellnessoase oder eine Kosmetikbehandlung sorgen ganz genau so  für Freude und Enstspannung  bei der so liebevoll Beschenkten.

Essen gehen – Mamis Lieblingsrestaurant geht natürlich immer. Aber eine Einladung in eine ausgefallene Location kann unter Umständen mehr Spaß bringen. Doch Achtung: Viele Restaurants sind zum Muttertag komplett ausgebucht. Darum unbedingt frühzeitig reservieren.

Theater, Musical & Co – Wenn die Mutti eine ausgeprägte Ader für kulturelle Veranstaltungen hat, kann man auch im Veranstaltungskalender nach Geschenkideen schauen.

Bücher – Hat der Lieblingsautor ein neues Buch herausgebracht? Oder gibt es ein tolles Buch zu einem Hobby wie Garten, Reisen oder Kunst? Das kann eine prima Muttertags-Überraschung werden. Aber vorher sicherheitshalber gucken, ob der ausgewählte Titel nicht schon im heimischen Bücherregal steht.

Eine Antwort auf „Geschenke-Klassiker zu Muttertag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.