Küchenhelfer für Fortgeschrittene

Bild Küchenhelfer für KochprofisEine gewisse Grundausstattung besitzt jeder Hobbykoch, doch wie sieht es mit Profi-Küchenhelfern aus? Wer über einfaches Kochen und Backen hinausgehen und sich anspruchsvolleren Speisen widmen möchte, braucht meist auch zusätzliches Equipment. Neue Küchenhelfer zu kaufen, ist jedoch gar nicht so einfach, denn die Angebotsfülle für fortgeschrittene Hobbyköche ist groß.

 

Das richtige Zerkleinern

 

Um Lebensmittel verschiedener Konsistenz richtig schneiden zu können, sollten sich nicht nur Profi-, sondern auch Freizeitköche mit einem hochwertigen Messersatz ausstatten. Für Fleisch bedarf es schließlich anderer Klingen als für Brotwaren, Gemüse oder Käse. Damit die Messer immer scharf bleiben, lohnt sich die Investition in einen Schleifstein. Dieser kostet zwar mehr als ein einfacher Messerschleifstab, sorgt jedoch auch bei Unerfahrenen für eine gleichmäßig geschliffene Klinge. Für Kräuter empfiehlt sich ein ein spezielles Wiegemesser mit zwei Klingen. Damit beim Schneiden von Zwiebeln keine Tränen fließen, ist ein elektrischer Hacker eine gute Hilfe. Dieser zerhackt nicht nur Zwiebeln, sondern auch anderes Gemüse und sogar Nüsse.

 

Praktisches Kochgeschirr

 

Hochwertige Dosenöffner, die die Schnittkanten beim Öffnen abrunden, verringern die Verletzungsgefahr. Dank spezieller Technik berühren moderne Dosenöffner den Doseninhalt nicht und arbeiteten somit sehr hygienisch. Zum Kochen selbst gibt es viele Küchenhelfer, die zwar nicht unabdingbar sind, das Zubereiten von Speisen jedoch erheblich vereinfachen. Dazu gehören beispielsweise Nudel- und Kochsieb, Schaumkelle sowie Spiralschneebesen zum Anrühren von Soßen. Koch- und Backhelfer aus Silikon sind ebenfalls eine lohnende Investition, denn anders als Edelstahlprodukte zerkratzen sie empfindliche Pfannen und Töpfe nicht. Zu den nützlichsten Silikon-Küchenhelfern zählen Backpinsel, Teigschaber und Pfannenwender.

 

Töpfe, Pfannen & Co.

 

In einem Schmortopf können leckere Fleischgerichte zubereitet werden, eine Steakpfanne mit gerilltem Boden eignet sich dagegen für alle, die gern gegrilltes Gemüse, Fleisch oder Fisch essen. Ein zusätzlicher Spritzschutz für Pfannen verhindert, dass sich heißes Fett in der Küche verteilt. Wer dagegen ein Fan von Aufläufen und Überbackenem ist, sollte sich hochwertige und ofenfeste Auflaufformen in verschiedenen Größen zulegen. Bei ihnen sollte darauf geachtet werden, dass die Formen auch Temperaturen über 220 Grad Celsius aushalten, damit sie nicht so schnell springen.

 

Alles für das perfekte Dessert

 

Für Hobbyköche, die sich gern ausgiebig dem Dessert widmen, gibt es ebenfalls unzählige Helfer zum Kochen und Backen. Zu den beliebtesten gehören Ananas- und Apfelzerteiler, aber aber auch Kugelausstecher zum Ausstechen von Obstkugeln. Mithilfe von Muffin-Backformen oder Kuchenformen in saisonal passenden Formen (beispielsweise Schneemann oder Osterhase) lassen sich tolle Kuchen zaubern. Die passende Verzierung gelingt mit Spritzbeuteln, Schablonen und Dekorierspritze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.