Der Duft der Stars

Christina Aguilera Royal DesireHäufig kreieren bekannte Modedesigner und -designerinnen Parfums, doch auch Stars aus anderen Bereichen können sich zunehmend mit dem eigenen Duft schmücken. Vor allem Prominente, die bereits eine musikalische Karriere gemacht haben, geben ihren Namen für einen Duft bzw. kreieren selbst einen. Werbewirksame Auftritte, um den Bekanntheitsgrad des Flacons zu steigern, inklusive. Dabei sind für den Star und die kooperierende Herstellerfirma kaum finanzielle Risiken zu befürchten, denn schon allein die Fans sorgen für Umsatz. „Der Duft der Stars“ weiterlesen

Düfte für Männer und Frauen

Gaultier 2Viele Konsumenten kennen Parfüms entweder für den Mann oder für die Frau, dabei gibt es Unisex-Düfte schon seit geraumer Zeit. Der Bekannteste für beide Geschlechter ist wohl 4711 Echt Kölnisch Wasser. Schon im 18. Jahrhundert kreierte der italienische Parfümeur Johann Maria Farina dieses erfrischende Duftwasser aus Ölen von Zitrone, Bergamotte, Mandarine, Limette, Zeder, Pampelmuse, Orange und Kräutern. Zu Ehren seiner Wahlheimat nannte er das Wässerchen Eau de Cologne und wurde so zum Erfinder des Kölnisch Wassers. Seither wurde die Rezeptur nicht verändert.

Ein weiterer bekannter Unisex-Duft ist CK One von Calvin Klein. Seit Anfang der 1990er Jahre ist dieses Parfum erhältlich. „Düfte für Männer und Frauen“ weiterlesen

Ostergeschenke günstig online bestellen bei Shopping.de

OstergeschenkeObwohl Ostern dieses Jahr verhältnismäßig spät ist, gibt es noch den ein oder anderen, der bis jetzt keine Zeit bzw. keine Idee für ein passendes Geschenk hatte. Shopping.de steht seinen Kunden bei der jährlichen Grübelei gern zur Seite. So gibt es auch in diesem Jahr eine extra Oster-Geschenke-Kategorie

Hier finden bisher Unentschlossene die besten Geschenkideen für Sie, für Ihn, für Kinder und sogar fürs Haustier. Die Produkte wurden unter anderem aufgrund der gestellten Suchanfragen der letzten Wochen ausgesucht. Die Chance, dass Sie mit Ihrem Geschenk richtig liegen, vergrößert sich dementsprechend immens. „Ostergeschenke günstig online bestellen bei Shopping.de“ weiterlesen

Hauptsache New York – Parfum und Mode von Donna Karan

DKNY Be DeliciousDas Label DKNY (Donna Karan New York) zählt zu den wichtigsten Trendmarken weltweit. Mit ihren Ideen beeinflusste Donna Karan den Modestil unzähliger Frauen. Zu Beginn der 1980er Jahre entwickelte sie ein System aus verschieden Basis-Kleidungsstücken mit vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten für Business- und Abendmode. Donna Karan war es auch, die schwarz als Basisfarbe salonfähig machte. Darüber hinaus war sie stets bedacht, Mode zu entwerfen, die dem Körper der „Durchschnitts-Frau“ schmeichelt. Im Jahr 1985 gründete sie ihr eigenes Modelabel, unter welchem sie ihre lässige Mode mit urbanem Touch vertreibt. „Hauptsache New York – Parfum und Mode von Donna Karan“ weiterlesen

danish design made in denmark

Dancook Kugelgrill 1000Mit diesem Slogan wirbt der dänische Grillhersteller Dancook auf seiner Webseite. Die Marke verspricht dänische Lebensqualität und das bedeutet, das Leben in der freien Natur zu genießen. Ob auf der Terrasse, am Strand oder im Garten, ein Dancook-Grill gehört zu den Dänen wie der Rock zu den Schotten.

Neben einem außergewöhnlichen Design, verfügen die Produkte des skandinavischen Herstellers über raffinierte Details. So wird bei dem Dancook Kugelgrill 1000 die Verbrennungsluft vorgewärmt, was dazu führt, dass sich das Ergebnis um bis zu 50% verbessert. Der Gasgrill 2000 verfügt über eine separate Fettauffangschale, die für eine besonders leichte Reinigung sorgt. „danish design made in denmark“ weiterlesen

DiGA 2011 – die Messe für Gartenfreunde

GartenDie Gartenmesse findet jährlich in verschiedenen Städten der Bundesrepublik statt. Vor allem im Süden des Landes ist DiGA bekannt. Daher gibt es in Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gleich mehrere Termine. In Nordrhein-Westfalen, Hessen und Sachsen gastiert die Ausstellung in nur je einer Stadt. Bereits Ende Januar ging es in Trier los, vom 15. bis 17. April ist die Messe beispielsweise in Leipzig und danach geht es vom 23. bis 25. April in Alsfeld weiter. Überlingen wird vom 01. bis 03. Oktober den Abschluss bilden. Insgesamt gibt es 22 Termine. „DiGA 2011 – die Messe für Gartenfreunde“ weiterlesen

Außergewöhnliche Herrendüfte von JOOP!

Joop! FreigeistSie heißen Homme, Jump, Thrill, Go und Freigeist, die Parfums von Wolfgang Joop. Der Klassiker JOOP! Homme definiert die Persönlichkeit eines Mannes, wie sie wirklich ist: vielfältig, vielseitig, fesselnd. In der Kopfnote kommt die Frische von Bergamotte zum Tragen. Die Herznote besticht mit Jasmin, Orangenblüten und Zimt. Ein Fond exotischer Duftstoffe aus Patchouli, Sandelholz und Vetyver und der dezente Hauch von Ambra, Tabak, Moschus und Honig runden ein harmonisches Duftbild ab. Ein Duft für Männer, die all ihre Seiten ausleben. „Außergewöhnliche Herrendüfte von JOOP!“ weiterlesen

Geschenkideen zu Ostern: Die aktuellsten Spielzeug-Trends

Giochi Preziosi Koo Koo BirdsGanz oben auf den Wunschlisten der Kinder finden sich dieses Jahr zu Ostern die neuen Koo Koo Birds von Giochi Preziosi. Die lustigen bunten Plüsch-Vögel sind in 12 verschiedenen Ausführungen erhältlich, von denen jede mit einem individuellen Sound ausgestattet ist. Jeder Vogel legt ein Ei, in dem sich sein eigenes zwitscherndes Vogelbaby verbirgt. Die 12 Charaktere des Koo Koo Bird Mini Piepmatz sind nur 6 cm groß, mit dem gleichen Sound ausgestattet und eignen sich besonders gut zum Sammeln. Ebenfalls eine beliebte Geschenkidee zu Ostern sind die Zhu Zhu Pets. Besonders die Kung Zhu Hamster gehören zum aktuellen Trend Spielzeug der Saison. „Geschenkideen zu Ostern: Die aktuellsten Spielzeug-Trends“ weiterlesen

Armbanduhren – mehr als nur Zeitmessgeräte

ArmbanduhrWer mit offenen Augen und Ohren durch die Stadt geht, braucht eigentlich keine Armbanduhr. Die Zeit verfolgt einen regelrecht. An jeder Bahnstation, im Kaufhaus oder am Kirchturm, überall sind sie installiert, die unbeirrbar die Minuten runterzählen. Doch moderne tragbare Uhren sind nicht nur Zeitmessgeräte, sie sind vielmehr ein schmückendes Accessoire.

Nachweislich wurden tragbare Zeitmesser etwa um 1500 gebaut. Damals jedoch ausschließlich als Taschenausgabe, wie sie der ein oder andere vielleicht noch vom Urgroßvater kennt. „Armbanduhren – mehr als nur Zeitmessgeräte“ weiterlesen