Parfums von Jean-Paul Gaultier – einfach unverwechselbar

Jean Paul Gaultier Le MaleErst in den frühen 1990er Jahren begann Jean-Paul Gaultier Düfte zu kreieren. Davor war er ausschließlich als Modedesigner tätig. Dabei ist er ein großer Autodidakt. Er hat nie eine Ausbildung genossen. Als junger Mann fertigte er Modeskizzen an, die er einfach an berühmte Modeschöpfer sendete. Diese waren so begeistert, dass sie den Neuling förderten und als Assistenten engagierten. 1978 gründete Gaultier dann seine eigene Modefirma. Ab 1997 entwirft er auch Kollektionen für die Haute Couture in Paris. Unter anderem machte er den Rock für den Mann salonfähig. „Parfums von Jean-Paul Gaultier – einfach unverwechselbar“ weiterlesen

Elizabeth Arden: Düfte für starke Frauen

Die Kosmetikunternehmerin Florence Nightingale Graham, die sich später in Elizabeth Arden umbenannte, wurde 1878 in Kanada geboren. Im Jahre 1910 eröffnete sie ihren ersten Beauty Salon in der berühmten Fifth Avenue in New York. Noch heute steht das Stammhaus des Unternehmens an dieser Stelle. Die starke Frau war ihrer Zeit weit voraus. Was sie erschuf, war revolutionär: sie entwickelte kostbare Cremes, Foundations passend zum Hautton, völlig neue Farben für ein perfekt aufeinander abgestimmtes Make-up. Und das alles in einer Zeit, in der Frauen höchst selten Karriere machten. Im Jahr 1966 starb die erfolgreiche Kosmetikunternehmerin. Bis heute lebt ihr Geist in den kostbaren Parfüms des Unternehmens Elizabeth Arden weiter. „Elizabeth Arden: Düfte für starke Frauen“ weiterlesen

Qualitäts-Spielzeug „Made in Germany“

Wader Garage Nr. 1Seit den 60er Jahren produziert das familiengeführte Unternehmen Spielwaren aus hochwertigem Kunststoff. Das vielfältige Sortiment beinhaltet Spielwaren für verschiedene Altersstufen vom Kleinkind bis ins Schulalter. Wader Quality Toys legt dabei höchsten Wert auf die Sicherheit der Spielzeuge und eine möglichst umweltschonende Produktion. Dabei kommen aber auch das kindgerechte Design und de Spielspaß nicht zu kurz. So überrascht es nicht, dass Produkte wie die Garage Nr. 1 schon seit Jahrzehnten Kinderherzen höher schlagen lassen. Neben dem Klassiker gibt es inzwischen auch Exklusiv und Premium Editionen sowie Modelle im Jet, Aral oder Shell Design. „Qualitäts-Spielzeug „Made in Germany““ weiterlesen

Traumhafte Freizeitmöbel made by Kettler!

Kettler ist eine Marke, die Trends erkennt und diese auch setzt. Mit bahnbrechenden und innovativen Produktlösungen beeinflusst Kettler seit mehr als 60 Jahren den Sport und Freizeitmarkt. Frischen Wind brachte die Marke 1977 in die Fahrradwelt – mit der Entwicklung des weltweit ersten Aluminium-Fahrrads. Bis heute hat sich das Kleinunternehmen, welches 1949 im sauerländischen Ense-Parsit gegründet wurde, zu einem international agierenden Großunternehmen entwickelt. „Traumhafte Freizeitmöbel made by Kettler!“ weiterlesen

Stabilo – der Stift für Schule, Büro und Freizeit

Stabilo Pen 68Wer kennt sie nicht, die sechseckigen Stifte mit den weißen Streifen? Bereits im Jahr 1855 wurde die Schreibwarenfirma mit Genehmigung von König Maximilian II in Nürnberg gegründet. Damals unter dem Namen Schwan-Stabilo. Erst ab ca. 1925 etablierte sich Stabilo neben dem Schwan als Markenzeichen. Die typischen weißen Streifen entstanden übrigens eher zufällig. Da die aufgetragene Farbe viel zu dünn war, konnte sie sich an den Kanten nicht halten. Dadurch blieb die weiße Grundierung sichtbar. Der Hersteller war damals nicht gerade glücklich über diesen Umstand, doch dieser Fehler etablierte sich schnell zum Markenzeichen und ist mittlerweile sogar geschützt. „Stabilo – der Stift für Schule, Büro und Freizeit“ weiterlesen

Paco Rabanne – Duft von Millionen

Paco Rabanne 1 MillionPaco Rabanne, der eigentlich Francisco Rabaneda-Cuervo heißt, ist ein spanisch-französicher Modeschöpfer und Designer. Seine Mode hat vor allem den Stil der 1960er Jahre geprägt. In dieser Zeit entwickelte er äußerst innovative Ideen, die damalige Konventionen sprengten. Stets ließ er sich von industriellen Themen inspirieren und verblüffte mit extravaganten und Aufsehen erregenden Modellen. Dabei verwendete der Individualist auch ungewöhnliche Materialien. Zum Beispiel fanden Metallteile, Plastik und Glasfasern in seiner Kollektion Verwendung. Mitte der 1970er Jahre gingen dem Modeschöpfer scheinbar die Ideen aus. „Paco Rabanne – Duft von Millionen“ weiterlesen

Davidoff – Kaltes Wasser für Männer und Frauen

Davidoff Cool WaterDen Duft Davidoff Cool Water gibt es bereits seit 1988. Allerdings wird er den meisten, vor allem Frauen, durch den wirklich coolen Werbespot bekannt sein. Ein muskulöser Mann räkelt sich, nur mit knapper Badehose bekleidet, am Strand. Das Meerwasser umspült seinen sonnengebräunten Körper. In einem späteren Spot sprang er sogar von einer Klippe, die Kamera filmte den freien Fall und das gekonnte Eintauchen in die Fluten. Es soll Frauen (und vielleicht auch Männer) gegeben haben, die extra eine Kinokarte kauften, um diesen Spot in Großformat zu sehen. „Davidoff – Kaltes Wasser für Männer und Frauen“ weiterlesen

Die Sonne lacht – die Gartensaison ist eröffnet

Siena Garden Feuerkorb Plaza mit GrillrostWas gibt es schöneres, als an einem warmen Sommertag die Sonne im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon zu genießen? Mit den Gartenmöbeln von Siena Garden ist dies möglich. Sie zeichnen sich durch ein individuelles Design, einer hochwertigen Verarbeitung und besonders bequemen Sitzkomfort aus.

Egal ob Sie Holz-, Aluminium- oder Geflechtgartenmöbel bevorzugen, Siena Garden bietet ein facettenreiches Angebot. „Die Sonne lacht – die Gartensaison ist eröffnet“ weiterlesen

Hugo Boss – Parfum für Sie und Ihn

Hugo BossDie Hugo Boss AG mit Sitz in Metzingen in Baden-Würtemberg ist ein börsennotierter Bekleidungshersteller. Die Firma ist gleichzeitig eine der bekanntesten deutschen Modemarken. Was hat dieser Modehersteller nun mit Pflegeartikel zu tun? Die Parfüms, Cremes und Duschgels werden von Procter & Gamble, die die Lizenzen an der Marke erworben haben, unter dem Namen Hugo Boss bzw. Boss vertrieben.

Gleich der erste Duft namens Hugo wurde zum Kassenschlager. Das Herrenparfum, in der unverwechselbaren Flasche mit der Schlaufe, ist ein frischer, innovativer Duft. Die Kopfnote bildet sich aus Grapefruit und grünem Apfel. „Hugo Boss – Parfum für Sie und Ihn“ weiterlesen