Ratgeber: Der Körper steht im Mittelpunkt

Bild Vegane Kost liegt im TrendFitness und gesunde Ernährung liegen aktuell voll im Trend. Vor allem bei den aktuellen Bestsellerlisten von Ratgebern und Fachbüchern macht sich dies bemerkbar: Vegane Rezepte und gesundes Abnehmen stehen bei den Lesern hoch im Kurs. Das aktuelle FOCUS-Bestseller-Ranking für Ratgeber ist fast einheitlich „grün“, doch auf dem ersten Platz hat sich auch die Fleischeslust eingeschlichen. Wir stellen die aktuellen Bestseller vor.

 

Ernährung das Thema der Plätze eins bis drei

 

Auf dem Platz eins ist wie bereits in der Vorwoche das Buch „Weber’s Grillbibel“ von Jamie Purviance, welches im Gräfe und Unzer Verlag erschien. 160 neue Rezepte verzaubern den Leser und werden Schritt für Schritt mit Bildern und Beschreibungen dargestellt. Außerdem wird ein Einblick in die wichtigsten Grundtechniken des Grillens gegeben, sowie zahlreiche Tipps für den kulinarischen Genuss und die richtige Auswahl des Grillguts.

 

Den zweiten Platz hat sich das Buch „Meine besten Heilpflanzenrezepte“ von Melanie Wenzel erobert, welches ebenfalls aus dem Verlag Gräfe und Unzer stammt. Das Werk überzeugt nicht nur mit einem fundierten Basiswissen über Kräuter, sondern auch mit zahlreichen Rezepten, welche für die verschiedensten Beschwerden der Menschen geeignet sind.

 

„Vegan for Fit. Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge“ vertritt den dritten Platz des Rankings. Das Werk aus dem Becker Joest Volk Verlag stammt von dem Autor Attila Hildmann. In dem Buch geht es um die vegane Ernährung und wie es möglich ist damit abzunehmen, um so seinem Körper zu neuer Kraft zu verhelfen. Dabei kommen auch verschiedenen Probanden zu Wort und zeigen ihre Vorher-Nachher-Bilder. Dieses Buch ist für jeden geeignet, der eine ausgewogene und pflanzenbetonte Ernährung beginnen möchte.

 

Fitness und gesunde Ernährung – die Plätze vier bis zehn

 

Auch die unteren Plätze drehen sich um die Themen Ernährung, Gesundheit und Vitalität bzw. Fitness. „Fit ohne Geräte“ von Mark Lauren, welches auf Platz vier landete, zeigt Übungen, die nur das eigene Körpergewicht nutzen. Platz fünf hat sich „Vegan for Fun“ von Attila Hildmann, welcher bereits auf dem dritten Platz vertreten ist, erobert. Auch in diesem Werk widmet er sich der veganen Kost. Platz sechs und sieben, gehen an Bücher von Weight Watchers, die verschiedene Rezept Ideen liefern. „La Veganista“ von Nicole Just landete mit seinen 100 Rezepten für die vegane Küche auf Platz acht. Die letzten Top Ten Plätze erlangten „Greenbox – Green Box „von Tim Mälzer (9) und „Grüne Smoothies „von Burkhard Hickisch (10).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.